Wir sind im Internet of Things zu Hause
Wir sind im Internet of Things zu Hause und öffnen Ihnen die Tür zum M2M-Business

Aktuelles Projekt

Innovative Umwelttechnik: Remote Service für die Bodensanierung im laufenden Betrieb

Der Kunde

Z-Design aus Owingen in der Nähe von Konstanz entwickelt und baut seit mehr als 25 Jahren innovative Anlagentechnik zur Wasser- und Luftreinigung, zur Boden- und Grundwassersanierung sowie Kontrollsysteme zur Gefahrenabwehr und zur Vermeidung teurer Umweltschäden. Zum Einsatz kommt die Technik beispielsweise bei Havarien oder Unfällen, wenn Schadstoffe ins Erdreich oder Grundwasser gelangen, aber auch bei Sanierungen alter Industrieanlagen. Das Besondere: Der Betrieb der eigentlichen Anlage muss während der Sanierung nicht unterbrochen bzw. das betroffene Erdreich nicht abgetragen werden.

Die Aufgabe

Die komplexen Anlagen des Unternehmens müssen mobil steuerbar sein und bedürfen einer ständigen Überwachung. Um dies auch aus der Ferne gewährleisten zu können, betraute z-Design uns mit der Entwicklung eines Remote Service Systems.

Die Lösung

MarcanT entwickelte eine ausgeklügelte M2M-Lösung, über die z-Design seine Anlagen in Echtzeit steuern und den Zustand des Sanierungsobjektes permanent überwachen und optimieren kann – egal, ob das jeweilige Projekt sechs oder sechzig Monate dauert. Die Anbindung der mobilenSysteme erfolgt über einen gesicherten Tunnel, ist international einsetzbar und hochverfügbar. Unser M-CCP ermöglicht eine ständige Status- und Kostenkontrolle.


Der Kundenvorteil

Dank der innovativen Technik und permanenten Verfügbarkeit hat Z-Design es geschafft, sich in der absoluten Spitzengruppe der Sanierungsspezialisten zu etablieren.

Rückruf

Für die Vereinbarung
eines Termins nutzen
Sie einfach und schnell
die Rückruffunktion.

Bitte um Rückruf ›

Aktuelles Projekt

Die Stadtwerke Bielefeld verfügen über eine hohe Expertise als Energielieferant und Versorger. Sie verstehen sich nicht nur als Lieferant für Strom,...